Homöopathischer Fragebogen

  • Hauptbeschwerden / Sonstige Beschwerden:

    Was sind die Beschwerden Ihres Tieres? Beschreiben Sie kurz warum Sie zu mir kommen?
  • Medikamente:

    Welche Medikamente geben Sie ihrem Tier gegenwärtig oder gaben Sie über längere Zeit? (auch Hormone, pflanzliche- und homöopathische Heilmittel, Schüssler Salze, Impfungen, Flohmittel, Entwurmungsmittel usw.).
  • Patient:

  • Datumsformat:TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ
  • Datumsformat:TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ
  • Persönliche Informationen

Wichtig:

Lieber Tierbesitzer

Bitte füllen Sie den Fragebogen über ihren Vierbeiner gründlich aus. Bringen Sie bitte zum vereinbarten Termin folgende Unterlagen mit:

  • ein Foto Ihres Tieres
  • allfällige diagnostische Unterlagen und schriftliche Berichte
  • Kopie des Impfbüchleins (Eintrag im Pass)

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche und sanfte Heilmethode, bei der Ihr Tier als Ganzes im Vordergrund steht. Der Homöopath versucht bei jedem Patienten das Arzneimittel zu finden, dessen Symptome den auffallenden Krankheitszeichen (Symptome) und der Persönlichkeit des Patienten am ähnlichsten ist. Es reicht also nicht aus der Krankheit oder dem Leiden einen Namen zu geben (Diagnose). Den genauen Charakter des Patienten mit seinen Eigenheiten und Geschichte kennen zu lernen ist wichtiger. Erst diese Informationen können zum richtigen homöopathischen Heilmittel führen. Alle Angaben unterliegen der Schweigepflicht und werden vertraulich behandelt.